Seiten

Freitag, 17. August 2012

Gute Nachrichten vom Landkreis

Offenbar haben wir hier in Leer unglaubliches Glück mit den Behörden. Hier arbeiten wohl noch denkende Menschen, die den Bezug zur Realität noch nicht verloren haben.

Gestern rief der Herr vom Landkreis an und teilte uns mit, dass die Laborproben unserer Kläranlage in Ordnung waren. Ein Wert war wohl etwas erhöht, aber noch im grünen Bereich.

Und nun kommt der Hammer! Sie werden uns nicht jedes Jahr beproben! Wir sollen lediglich mitteilen, falls wir uns doch noch vergrößern. Ansonsten werden sie uns erst in ein paar Jahren wieder besuchen.

Eine Vergrößerung kommt für uns eh nicht in Fragen, schon weil wir gar nicht genug Platz für noch mehr Schäfchen hätten. Und wenn ich irgendwann mal den kompletten Käse von 20 Damen verkauft bekomme, geht's uns finanziell gut. Ich muss ja keine 4-köpfige Familie damit ernähren.
Unsere Schafe und meine kleine Käserei machen mir wirklich sehr viel Spaß, aber eben, weil alles so schön klein und übersichtlich ist. Tja, und wie man sieht, ist klein manchmal so verkehrt nicht...

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Nachricht.

    Ich habe Euch auch fest die Daumen gedrückt.

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich für Euch! Glückwunsch.

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Lieben Dank!
    Das Daumendrücken hat auf jeden Fall geholfen!

    Liebe Grüsse
    Sanne

    AntwortenLöschen